WeQ Werte-Quadrat – vom Ich zum Du zum Wir

Die Einzigartigkeit vom WeQ Werte-Quadrat ist
die gemeinsame bewusste Gestaltung neuer Schwerpunkte
durch Co-Kreativität in allen Bereichen der Gesellschaft.
Wert-Schöpfung durch Wert-Schätzung.
Unser Verständnis von Co-Kreativität fußt auf der Erfüllung
der vier Grundbedürfnisse jedes Menschen:

  • Leben
  • Vollkommene Entfaltung (Wachstum und Entwicklung)
  • Lieben und geliebt werden (Beziehungen und Zugehörigkeit)
  • Das Bedürfnis nach Sinn, ein Lebenswerk zu schaffen (Vision)

„Nach der Krise ist vor der Krise“ sagen erfahrene Manager
und halten es für riskant, wenn deutsche Unternehmen
nach der schwersten Wirtschafts- und Finanzkrise der Nachkriegsgeschichte
einfach zur Tagesordnung übergehen. Was jetzt tatsächlich gebraucht wird,
ist ein Moment des Innehaltens und Nachdenkens.

business-and-spirit, der integrale Ansatz, sieht Mensch und Unternehmen als eine Ganzheit,
die sich in einem ständigen aufeinander beziehenden Entwicklungsprozess befinden.
Dem gilt es Rechnung zu tragen, will ein Unternehmen die vorhandenen
Ressourcen und Potenziale aller Mitarbeiter optimal nutzen.

In diesem Beitrag wird das Geldverständnis des internationalen Finanzexperten für Geldsysteme, Bernard Lietaer, in Verbindung mit den Archetypen nach C. G. Jung betrachtet. Erfahrt mehr über das Geheimnis und die Hintergründe der Yin- und Yang-Währung. Weiterlesen …

von Theresia Maria Wuttke Die Entstehung des Geldes ist fast in Vergessenheit geraten; nur ein paar Artefakte haben die Jahrtausende überdauert. Die ursprüngliche Handhabung war, eine Währung als Tauschmittel (anstatt der tatsächlichen natürlichen Güter) anzuerkennen. In diesen frühen, sehr gerecht angelegten Geldsystemen war  eine Zinsentwicklung, wie wir sie heute kennen, nicht vorgesehen und sogar gar […]

Von Theresia Maria Wuttke, business-and-spirit® integrale Unternehmens- und Personalentwicklung Co-Creation lautet das Gebot der Stunde, dem wir uns in der integralen Unternehmens- und Personalentwicklung verschrieben haben: Vom Ich zum Du zum Wir. Das hat einen einfachen Grund. Noch nie war es so wesentlich, miteinander mit Empathie, Achtsamkeit und Mitgefühl unterwegs zu sein. Veränderungen in Lichtgeschwindigkeit […]