Unterstützer*innen des Wandels

Die Menschen, die sich auf dieser Seiten einfinden und zeigen,

halten einen gesellschaftlichen Wandel für unerlässlich

und politisch für dringend notwendig.

Wir brauchen ökologisch nachhaltige Strukturen,

mit denen wir eine

Kultur des Miteinanders und Wohlwollens,

eine faire und bedarfsorientierte Wirtschaft

und eine Politik der Kooperation aufbauen.

Unterstützer*innen des Wandels sagen „Ja“

zu folgender Aussage:

„Im Rahmen meiner Möglichkeiten engagiere ich mich für eine enkelfreundliche Zukunft,

also für einen achtsamen, nachhaltigen, friedfertigen und solidarischen Lebensstil

zwischen Menschen und zwischen Mensch und Natur.“

Wir freuen uns über neue Unterstützer*innen

dieser  ökoligenta  Seite zur Vernetzung der Wandelbewegung.

Hier kannst Du Dich hinzugesellen.

Alphabetische Übersicht

im Anschluss an die Übersicht findest Du

weitere Informationen über die einzelnen Wandel-Personen

A B C D
Akpolat, Arwén Baltosée, Alander Claus, Constanze de Cruz, Doris
Augustin, Marion Beckmann, Wolfgang Deinbeck, Monika
Beyer, Werner
Bollmann, Bibi
Breidenstein, Gerhard
Burger, Harald
M N O P/Q
Markus, Lisa N O Paul, Gerd
Molz, Antje

E

F

G

H

Hägele, Gerald
Engler Carola Frauendorfer, Hilde Gräwe, Lena Hartmann, Peter
Groß, Albrecht Hernandez, Angel
Grotepaß, Thomas
R S T U
Rosenberger, Ajda Sallam,  Andreas Teller, Arvind U
Ruppert, Dr. Ursula Sarnes, Bettina Thomas, Saskia-Lily
Schneider, Anne
Schneider, Wolf (Sugata)
Schütz, Sibylle
Simon, Batya-Barbara
Spitznagel, Uli
I J K L
Irwin, Raymond Kaiser, Irene Lang, Susanne
Kirchner, Carina Langer, Alistair
Langer, Bobby
Langer, Inge
Langer, Jonas
Langer, Lena
Lohmann, Joy
Lorey, Ulrich

V

W

X/Y

Z

V Weber, Lucy Y Z
Weber, Manfred
Wolman, Helmut

Menschen für den Wandel

Gesichter der Wandelbewegung