Dr. Ursula Ruppert

Funktionen im Team: Lektorat, Organisation, Ruhe und Überblick

Professioneller Hintergrund:

  • Studium: Kunstgeschichte, neuere deutsche Literaturgeschichte, Musikwissenschaft – Magister Artium – Promotion in Kunstgeschichte
  • Redaktion bei Buchprojekten von Reader’s Digest/Verlag Das Beste GmbH, Stuttgart
  • 10 Jahre Schlussredaktion für djd – deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG, Reichenberg
  • seit 1985 Korrektorat/Lektorat von Studienabschlussarbeiten verschiedenster Fakultäten
  • seit 1994 Redaktion & Lektorat des jährlich erscheinenden Würzburger Stadtbuchs
  • seit 2014 Mitgründerin des Deutschen Lektorenbüros, Würzburg und Mitarbeit bei der grünen PR-Manufaktur ecoFAIRpr

Persönlicher Hintergrund:

Angesichts dramatischer und unumkehrbarer Ereignisse wie Klimawandel und Flüchtlingsbewegungen setzt sich mehr und mehr die Erkenntnis durch, dass wir nicht länger Raubbau an den natürlich vorhandenen Ressourcen unseres Planeten treiben dürfen und nicht mehr auf Kosten unserer Umwelt und Mitmenschen in den Entwicklungs- und Schwellenländern, letztlich somit auf Kosten künftiger Generationen wirtschaften können. Es ist höchste Zeit, die Weichen in eine Richtung zu stellen, die die Erde als lebensfreundlichen Ort erhält und zukunftsfähig macht.

Daher engagiere ich mich gerne für eine Messe, die dazu beiträgt, dieses Bewusstsein zu fördern, die kreativen und alternativen Köpfen, Initiativen und Unternehmen eine Plattform bietet, auf der sie ihre Ideen und Konzepte präsentieren und die Messegäste über neue Technologien informieren und beraten können.